JUZ KAP

Wir sind auch während der Corona-Zeit…

Da die aktuellen Bestimmungen einem häufigen Wechsel unterlegen sind, kannst du dich hier über die aktuellen Regeln bei uns im KAP informieren:

Das JUZ-KAP

Jugendfreizeit- und Beratungszentrum in Lohbrügge

Kurt-Adams-Platz 9, 21031 Hamburg

Kommt einfach mal vorbei…

Kreative Schauplätze

Es gibt mehrere Möglichkeiten sich vor Ort kreativ auszudrücken

Corona-Regeln im KAP

Die Historie vom JUZ

Entstehung des KAP’s

„Für eine gelingende Entwicklung in der Jugendphase sind Freiräume essentiell!“

Unterstütze unsere Arbeit und werde KAP-Freund!

Als KAP-Freund unterstützt du die Arbeit der Ev.-Luth. Auferstehungskirche am KAP der guten Hoffnung ganz besonders. Du erhältst regelmäßig einen Infobrief und wir laden einmal im Jahr zu unserer Dankeschönfeier ein. Deine Spende ist steuerlich absetzbar und du erhältst von uns jeweils am Anfang des Jahres eine Spendenbescheinigung. Du kannst den KAP-Freundeskreis jederzeit verlassen oder deine Spenden pausieren. Wir freuen uns sehr über neue KAP-Freunde! Denn damit wir unsere Arbeit hier vor Ort erhalten und ausbauen können, sind wir von Jahr zu Jahr mehr auf Spenden angewiesen.

 7,114 total views,  20 views today